News

Im folgenden stelle ich Ihnen interessante Neuigkeiten aus der Welt der mobilen medizinischen Applikationen (mobile medical applications) und Gesundheitsapps (mobile health applications) vor:

  • Mit der mobilen Applikation „MyMedico – der Gesundheitspass“, bietet der Konzern Sanofi nun eine mobile Applikation für die ganze Familie. – Die neue App von Sanofi verbindet verschiedene Gesundheitspässe in Ihrem mobilen Device und hilft nicht nur Ihre, sondern die gesamten Daten Ihrer Familie zu verwalten. Mehr Infos gibt es unter www.der-gesundheitspass.de
  • Der „PillReminder – denk an mich“ der Firma Zentiva Pharma GmbH – ein Sanofi Unternehmen – ist nun in Version 2 erhältlich und beinhaltet viele neue Funktionen die wohl keine Wünsche offen lassen. Mehr Infos unter http://www.zentiva.de/PillReminder
  • Durch die mobile Applikation „Schilddrüsen-Monitor“ der Firma Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, werden dem Nutzer viele Informationen und Funktionen rund um das Thema „Schilddrüse“ geboten. Der „Schilddrüsen-Monitor“ ist kostenfrei für iOS und Androide verfügbar. Mehr Informationen unter http://www.schilddruese.de/index.php?ID=58

23.10.2013: die FDA veröffentlicht eine an Hersteller von mobile medical Apps gerichtete Leitlinie („Guidance“). Hier spricht die FDA davon, dass Apps welche zwar ein Medizinprodukt sind, jedoch nur ein geringes Risiko für den Patienten darstellen, vorerst auf ein gesetzliches regulatorisches Verfahren verzichten können. Es bleibt abzuwarten, was die europäischen Gesetzgeber daraus machen. Im Hinblick auf die vielen verschiedenen kleinen Apps, die in den Appstores dieser Welt zu finden sind und streng genommen zu den Medizinprodukten zählen,  ist diese Entscheidung absolut zu begrüßen.